Posted in Xã hội

DIE WICHTIGSTEN FRAGEN BEANTWORTET / DISCLAIMER

Ich habe schon sehr viele positive Erfahrungsberichte über die Strandfigur-Community gehört. Bedeutet das, dass ZurStrandfigur für mich garantiert funktioniert?

Uns erreichen täglich neue begeisterte Dankesmails von Mitgliedern der kostenlosen ZurStrandfigur-Community und von Mitgliedern des Strandfigur Coaching Clubs, z.B. die folgenden:

Es ist einfach toll, was sie für Ergebnisse erzielt haben! Das ist jedoch keine Garantie, dass dies für Sie auch funktionieren muss. Deshalb lautet unser Motto: Testen! Ob Sie die gleichen oder sogar bessere Ergebnisse erzielen können, finden Sie nur heraus, indem Sie es selbst ausprobieren. Aus diesem Grund ist dieser Kurs “5 Tage ohne Waage” komplett kostenlos, damit Sie völlig ohne Risiko testen können, ob Ihnen unsere Methoden und Tipps helfen.

Es ist ja schön und gut, dass die Methoden von ZurStrandfigur (z.B. zum “effektiv Fett verbrennen”) in der Praxis so gut funktionieren. Aber basiert das denn alles auf “Trial and Error” oder ist es auch wissenschaftlich fundiert?

Dies ist eine sehr gute und wichtige Frage. Die Inhalte von ZurStrandfigur, egal ob die Hinweise in Facebook, die zahlreichen kostenlosen Youtube-Videos oder die Inhalte des Strandfigur Coaching Clubs, sind Zusammenstellungen von wissenschaftlichen Erkenntnissen durch Kolja Barghoorn. Es gehört zur Mission von ZurStrandfigur, die zahlreichen wissenschaftlichen Erkenntnisse in leicht verständlicher Weise aufzubereiten und es damit jedem zu ermöglichen, von diesen Erkenntnissen zu profitieren. Ein einfach verständliches Video mit 5 konkreten Handlungstipps lässt sich viel besser befolgen als ein 30-seitiges, englischsprachiges wissenschaftliches Paper. Deshalb gehört es zu unserer täglichen Arbeit, die neuesten wissenschaftlichen Veröffentlichungen in unsere Konzepte einfließen zu lassen. Es ist aber zu beachten, dass Kolja Barghoorn kein Arzt ist. Es ist unmöglich, an dieser Stelle *alle* Quellen aufzuführen. Aber eine Auswahl lautet:

  • Tabata, I, et al: “Effects of moderate-intensity endurance and high-intensity intermittent training on anaerobic capacity and VO2max”. In: Med Sci Sports Exerc. 1996 Oct;28(10):1327-30.
  • “Keine Rücksicht auf den eigenen Körper”. Deutsches Ärzteblatt, Jg. 109, Heft 33-34, 17.08.2012
  • Gillette,CA and Bullough,RC and Melby,CL: “Postexercise energy expenditure in response to acute aerobic or resistive exercise”. In: International journal of sport nutrition, 1994. Jg. 4, Heft 4.
  • Hurley, B, et al: “Muscle triglyceride utilization during exercise: effect of training”. In: Journal of Applied Physiology. February 1, 1986. 60:562-567
  • Sanders, T: “Role of dairy foods in weight management”. In: Am J Clin Nutr 2012 96: 687-688.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *